fbpx
Dear Irving, New York City bar

Als wir Mitbewohner waren, war Ana meine Tapioka-Mama und versorgte mich die ganze Zeit mit köstlichem brasilianischem Essen. Obwohl ich nach Dubai zurückgekehrt bin und Ana mit L eingezogen ist, treffen wir uns eher zu einem Drink anstatt zu hausgemachtem Essen. Als ich das letzte Mal in der Stadt war, schlug Ana vor, dass wir zu Dear Irving in Gramercy gehen.

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail
Jeju Noodle Bar, New York

Meine koreanisch-amerikanischen Freunde in NYC sind alle große Feinschmecker und sie sind die Besten, wenn es darum geht, die neuesten koreanischen Restaurants in der Stadt und die aktuellen Trends im Auge zu behalten. Als die Jeju-Nudel-Bar auf dem Radar auftauchte, wurde sie sofort auf die Liste der Orte zum Ausprobieren gesetzt, eines Abends im März gingen wir hin, um sie zu testen.

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail
Discount shopping NYC

Ich bin ein großer Fan von günstigen Läden. Ihr wisst schon, die Läden, die Designer-Kleidung zu einem ermäßigten Preis verkaufen. Ein bisschen wie Factory Outlets, aber eher wie richtige Läden. Es handelt sich in der Regel um Artikel aus der letzten Saison, und manchmal muss man lange und genau hinschauen, um das echte Gold zu finden. Wenn man jedoch erst einmal eine Vorliebe für diese Art des Einkaufens entwickelt hat, muss man nie wieder den vollen Preis für etwas bezahlen.

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail
JAY-Z 4:44 Tour, Barclays Center, Brooklyn, New York

Endlich ist es passiert! Ich wollte schon so lange ein JAY-Z-Konzert besuchen, es hatte aber nie geklappt. Nach der On The Run-Tour begann ich sogar zu befürchten, dass er sich zurückgezogen hatte und ich nie die Chance bekommen würde, ihn jemals live zu sehen. Als er die 4:44 Tour ankündigte, bestellte ich daher sofort zwei Tickets nach Hause, ohne überhaupt zu wissen, mit wem ich zum Konzert gehen sollte.

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail

Barney Greengrass! Hier hatte ich vor vielen Jahren meinen ersten Lox & Cream Cheese Bagel. Ich versuche immer wieder zurückzukehren, wann immer ich in diesem Teil der Stadt bin. Ich war überrascht, als ich merkte, dass ich Poul diesen Ort nicht früher vorgestellt hatte. Wahrscheinlich, weil wir die meiste Zeit in der Lower East Side unterwegs waren, als wir uns zusammen in NYC befanden. Barney Greengrass ist ziemlich weit weg, in der Upper West Side.

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail
Brooklyn Bridge New York

Wenn der Jetlag noch immer regiert und ich um fünf Uhr morgens aufwache, ist es eine meiner Lieblingsbeschäftigungen über eine der Brücken zwischen Lower Manhattan und Brooklyn zu laufen. Die Skyline von Manhattan sieht am frühen Morgen am schönsten aus und selbst die Brooklyn Bridge ist fast leer von Menschen, wenn man direkt nach Sonnenaufgang hinfährt. Hier sind die 3 Brücken, die ich gerne überquere. 

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail
Rockaway Beach, New York

Während die Sonne noch scheint und der Sommer nicht zu lange her ist, dachte ich, ich würde dir mal von meinem Tag am Rockaway Beach erzählen. Es war relativ einfach, dorthin zu gelangen. Ich stieg von der Wall Street (Pier 11) auf die Fähre, die Fährfahrt dauerte nur rund eine Stunde und fühlte sich aufgrund der schönen Aussicht auf der Strecke viel kürzer an. Während des ersten Teils der Reise machten alle Fotos von der Skyline von Lower Manhattan. Später war es die Küste von Brooklyn.

FacebookTwitterPinterestLinkedinRedditStumbleuponWhatsappTelegramLINEEmail