fbpx

New York City: Dear Irving mit Ana

by Sanne
Dear Irving, New York City bar

Als wir Mitbewohner waren, war Ana meine Tapioka-Mama und versorgte mich die ganze Zeit mit köstlichem brasilianischem Essen. Obwohl ich nach Dubai zurückgekehrt bin und Ana mit L eingezogen ist, treffen wir uns eher zu einem Drink anstatt zu hausgemachtem Essen. Als ich das letzte Mal in der Stadt war, schlug Ana vor, dass wir zu Dear Irving in Gramercy gehen.

Draußen gibt es keine Beschilderung, die besagt, dass es hier eine Bar gibt, und Dear Irving fühlt sich definitiv sehr sprecherisch an. Sie setzen alles auf Kristallvorhänge und Vintage-Möbel, und das opulente Dekor verleiht dem Ort eine sehr großartige Gatsby-Atmosphäre mit dem Versprechen dekadenten Spaßes, der einen dazu bringt, an einem Wochentag Champagner zu trinken.

Anscheinend sind die halbprivaten Kabinen und die wunderschön dekorierten Zimmer genau das Richtige für dich, aber wir hatten unsere Cocktails  in der Bar und es war auch definitiv keine schlechte Wahl. Der Barkeeper war wirklich cool und nachdem sie ihm gesagt hatte, was wir wollten, schlug er ein paar Drinks vor, von denen er dachte, dass wir sie mögen würden. Ich kenne mich nicht mit Namen aus (auch nicht mit Cocktails), daher kann ich euch den Namen unserer Getränke nicht nennen, aber es war wahrscheinlich etwas Fruchtiges, aber nicht zu süß mit einer Basis aus Bourbon oder Gin, da dies das ist, w

Dear Irving, 55 Irving Place, Gramercy, New York


You may also like